Therapie

 

Tanz- und Bewegungstherapie
Maltherapie
Gestalttherapie

Fokusing
Therapeutische Bilderreisen

 

Tanz- und Bewegungstherapie
Durch Traumata oder in schwierigen Lebenssituationen verlieren Menschen häufig den Bezug zum Körper. In der Tanz- und Bewegungstherapie wird ein besseres Körpergefühl entwickelt, innere Vorgänge können ausgedrückt und besser verstanden werden, Blockaden und Verspannungen können sich auf sanfte Weise lösen. Somit entsteht Platz für das Gesunde, Heilende, Neue, welches im Alltag integriert werden kann.

Tanz- und Bewegungstherapie für Kinder
Mit spielerischen Methoden tastet sich die Tanz- und Bewegungstherapie langsa an die Gefühlswelt der Kindes heran. Über den Umweg mit dem Spiel kann es geschützt und auf natürliche und einfachere Weise zu seinen Gefühlen vordringen. Blockaden und Traumata werden durch die Distanz , welche mit dem Spiel entsteht, verarbeitet. Es ensteht Platz für neue konstruktive Gefühle und Gedanken.

 


Maltherapie
Die Maltherapie ermöglicht einen bildhaften Umgang mit Problemen/Blockaden aber auch mit deinen persönlichen Ressourcen. Der Malprozess fördert das Verstehen von unbewussten Gefühlen und Vorgängen, zeigt aber auch deine verborgenen Fähigkeiten auf. Dadurch nimmt deine Fähigkeit zu, Einfluss zu nehmen auf innere und äussere Umstände. Das Bewusstsein öffnet sich für neue Perspektiven und Integration in den Alltag und ruft Kräfte zur Veränderung und Wandlung hervor. 


Gestalttherapie

Eigentlich lebeswichtige Symptome wie Angst, Selbstzweifel, Aggressivität, Rückzug, Schmerzen, Hilfsbereitschaft usw. treten in unangemessenen Situationen auf, werden einseitig übersteigert und beeinträchtigen so deine natürliche Fähigkeit, die aktuelle Wirklichkeit wahrzunehmen und dich sinnvoll darauf zu beziehen. Beim Gestalten treten Probleme, Blockaden, Bedürfnisse und aktuelle Anliegen aus dem Hintergrund (dem Unbewussten) hervor und können durch die direkte und konkrete Arbeit an der Situation bewusst gemacht und besser verstanden werden. In einem zweiten Schritt zeigen sich neue konstruktive Verhaltensformen und Wege werden aufgezeigt, wie diese konkret im Alltag umgesetzt werden können.   

 

Fokusing

 

Therapeutische Bilderreisen

 

 

 

Bitte anmelden unter info@yogDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Therapeutin: Nina Wenger